Pfeff ond Lischt Weeg

Ein Erlebnisweg für die ganze Familie mit Chaospendel, Chügelibahn, Wackelsteg, Riesenxylophon, Röhrentelefon und vielen weiteren Sinneserfahrungen!

Die Familienwanderung auf dem einfachen und abwechslungsreichen «Pfeff ond Lischt Weeg» vom Zielplatz in Appenzell zur Haltestelle Sammelplatz oder umgekehrt verspricht nicht nur fantastische Ausblicke ins Appenzeller Hügelland und den Alpstein, sondern auch bleibende Sinneserlebnisse an dreizehn Ausprobier-Stationen. Dabei spielen Reihenfolge der Stationen und Gehrichtung keine Rolle, es kann nach Lust und Laune an einem der vier Ausgangsorte gestartet werden. «Pfeff ond Lischt» steht als Motto für einen Erlebnisweg, der Jung und Alt wissenschaftliche Themen auf pfiffige und listige Art näherbringt. Ganz nebenbei verschafft er Ihnen einen Einblick in die Entstehung der für die Region typischen Nagelfluh-Rippenlandschaft und die Wasserversorgung in abgelegenen Gebieten.

Sowohl Appenzell als auch die Haltestelle Sammelplatz sind bestens an das ÖV-Netz angebunden und die Ausgangspunkte Schlatt und Saul erreichen Sie bequem mit dem PubliCar (Rufbus) unterwegs kann an zwei Feuerstellen gebrätelt und im Gasthaus Bären Schlatt sowie im Café Olive Sammelplatz eingekehrt werden. In einer jeweils 20-minütigen Zusatzschlaufe sind zwei weitere Restaurants, Anker Unterschlatt und Gasthaus Leimensteig zu erreichen.

Orte an der Route

Appenzell (Zielplatz) – Steig - Schlepfen – Stockerers – Schlatt – Gehrenberg – Saul – Sammelplatz Meistersrüte

Anforderungen

Der Wanderweg ist technisch einfach und führt mehrheitlich über Flurstrassen und Naturwege. Er ist nicht kinderwagentauglich.

Bemerkungen

Ausgangs- und Zielorte

Zum «Pfeff ond Lischt Weeg» kann beliebig an einem der vier Ausgangspunkte gestartet werden. Die Gehrichtung spielt keine Rolle.

Beschilderung

Folgen Sie den roten Wegweisern mit dem freundlichen «Bläss».

Feuerstelle

Beim «Flecken», unterhalb Schlatt und im Gebiet Gehrenberg in der Nähe vom Saul befinden sich Feuerstellen, die zum Bräteln einladen. Holz, Grillrost und Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Ab Frühling 2023 gibt es zusätzlich eine neue Grillstelle auf dem Zielplatz in Appenzell.

 

Anreise

Zielplatz Appenzell: mit dem Zug bis Appenzell, anschliessend ca. 10 min Fussmarsch durch den schönen Dorfkern zum Zielplatz. Auf dem Zielplatz stehen Parkplätze zur Verfügung.

Schlatt: mit dem PubliCar (Rufbus) oder dem Auto erreichbar. In Schlatt stehen einige Parkplätze zur Verfügung.

Saul: nur zu Fuss oder mit dem PubliCar (Rufbus) erreichbar. Keine Parkplätze vorhanden.

Sammelplatz: mit den Appenzeller Bahnen bei der Haltestelle Sammelplatz aussteigen oder das Auto hinter dem Bahnhof parkieren.

 

PubliCar (Rufbus)

Buchen Sie über die PubliCar-App oder die Nummer 0848 55 30 60 Ihre Fahrt und lassen Sie sich zur vereinbarten Zeit an den gewünschten Ort bringen oder dort abholen. Mit Zuschlag (CHF 5.–) zu regulären ÖV-Tickets. Weitere Infos unter publicar.ch.

 

Projektpartner

Die Erneuerung und Erweiterung des «Pfeff ond Lischt Weegs» ist ein Gemeinschaftsprojekt von:

Chindernetz AI

Bezirk Appenzell

Bezirk Schlatt-Haslen

Appenzellerland Tourismus AI

Kontakt

Appenzellerland Tourismus AI
Hauptgasse 4, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 788 96 41
info@dont-want-spam.appenzell.ch
www.appenzell.ch

Karte

SchweizMobil

Wegkategorie

Themenweg

Länge

8.98 km

Höhenmeter Aufstieg

461 m

Höhenmeter Abstieg

306 m

Zeitbedarf

2 Stunden 45 Minuten

Startpunkt / Endpunkt

Appenzell, Zielplatz / Sammelplatz, Bahnhof