Wegzustand

28. September 2022

 

Ab ca. 1800 m ü. M. liegt Schnee, die Berg- und Wanderwege sind nass und können rutschig sein. Von Wanderungen zum Säntis wird zur Zeit abgeraten. Gute Ausrüstung, griffige Sohle, und die nötige Aufmerksamkeit sind unabdingbar.

Die offenen Berggasthäuser finden Sie hier.

Verweilen Sie verantwortungsbewusst in der Natur und tragen Sie Sorge zu ihr.

Zu beachten: Die Begehung der Wanderwege erfolgt jederzeit auf eigene Verantwortung.  

Hier geht's zum aktuellen Wetterbericht. Und unter der Nummer 0900 020 366 bekommen Sie Ihren persönlichen Wetterbericht (CHF 3.–/Min.).

Aktuelle Wegsperrungen:

 

Gesperrt wegen Bauarbeiten an der Brücke; Dauer: bis auf Weiteres

  • Wanderweg Göbsi/Rotbrugg (bei Haslen) – Schönenbühl (– Teufen AR).
    Umgehung nach Teufen via Freibad – Hauptstrasse.

Gesperrt wegen eines Hangrutsches; Dauer: bis auf Weiteres:

  • Wanderweg Haslen – Sitter – Würzen – Horgenbüel (– Stein AR). Ausweichrouten von Haslen nach Stein via Wanderwege Auen – Badeplatz Strom oder via Büel – List – Sägehüsli.

Publikationsdatum