Die ganze Welt der Kräuter

Es spriesst und blüht im Kräuter Schopf – fast das ganze Jahr. Bei der Schopfhalde in Appenzell baut die Familie Büchler Bio-Kräuter an. Daraus entstehen Getränke, Konfitüren, Saucen und Marinaden. Der riesige Garten spricht alle Sinne an, gibt Kraft und lädt zum Wissensaustausch ein. In vier verschiedenen Führungen erleben Sie diese farbenfrohe, duftende Welt und können eigene Produkte herstellen.

Die ganze Welt der Kräuter
An unseren Führungen erleben Sie die Welt der Kräuter mit allen Sinnen. Vier verschiedene Führungen stehen zur Auswahl.

«Ohni Schnickschnack»
Riechen. Sehen. Fühlen.
Sie erfahren bei dieser Führung spannende Details rund um alle Bio-Kräuter, die hier gedeihen. Erleben Sie, wie wir unser ganzheitliches Anbaukonzept umsetzen. Ein wahres Fest für alle Sinne, mitten im Grünen hoch über Appenzell. Ein Erfrischungsgetränk ist inklusive.
Dauer: Etwa 1 Stunde / Preis: CHF 11.– ab der sechsten Person: CHF 8.–

«E betzli meh»
Erfahren. Probieren. Herstellen.
Vor der Führung geniessen Sie ein erfrischendes Getränk. Lassen Sie Ihren Blick über die farbenfrohe Landschaft des Appenzellerlands schweifen. Anschliessend erfahren Sie Spannendes rund um unsere regionalen Bio-Kräuter. Als krönenden Abschluss stellen Sie ein eigenes Kräuteröl (z.B. Rosmarin-, Thymian oder Salbeiöl) her, welches Sie mit nach Hause nehmen dürfen.
Dauer: Etwa 1 Stunde / Preis: CHF 39.–

«Vo A bis Z»
Schmecken. Erleben. Mitnehmen.
Das Programm startet mit einer abwechslungsreichen Führung durch den Bio-Kräutergarten. Riechen Sie die verschiedenen Aromen und erfahren Sie, was jede Pflanze ganz besonders macht. Anschliessend erwartet Sie ein köstlicher Apéro. Mischen Sie Ihre gewünschten Kräuter selber zum Quark und geniessen Sie so leckere Häppchen mit Brot vom regionalen Bäcker. Dazu servieren wir Ihnen alkoholfreie Getränke. Zudem schenken wir Ihnen einen nachhaltigen Kräuter Schopf-Bag, welcher mit zwei hauseigenen Produkten befüllt ist.
Dauer: Etwa 2 Stunden / Preis: CHF 69.–

«Dä 5er ond s Weggli»
Geniessen. Bepflanzen. Erfreuen.
An der Führung durch den Bio-Garten erleben Sie, wie viele verschiedene Kräuter im Klima des Appenzellerlands gedeihen. Geniessen Sie die Vielfalt an Farben und Gerüchen und erfahren Sie dabei allerlei wissenswertes. Danach geht es an die Arbeit: Sie bepflanzen Ihren persönlichen Mini-Kräutergarten mit sechs Bio Kräutern und zwei Bio Blüten. So haben Sie Ihr persönliches, kleines Hochbeet für zu Hause. Natürlich steht ein Erfrischungsgetränk für Sie bereit. Der Mini-Kräutergarten wird vom lokalen Schreiner von Hand gefertigt und besteht aus hochwertigem Appenzeller Holz. Er misst ca. 60 x 36 x 35 cm und wiegt befüllt ca. 40 kg. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, mit dem Auto anzureisen.
Dauer: Etwa 2 Stunden / Preis: CHF 380.–

Angebot

  • «Ohni Schnickschnack»: Führung und Erfrischungsgetränk
  • «E betzli meh»: Führung, Erfrischungsgetränk und selbstgemachtes Kräuteröl
  • «Vo A bis Z»: Führung, Apéro, Kräuter Schopf-Bag mit 2 hauseigenen Produkten
  • «Dä 5er ond s'Weggli»: Führung, Mini-Kräutergarten für zu Hause

Ort

Appenzell

Kosten

«Ohni Schnickschnack»: CHF 11.–, ab 6 Personen CHF 8.–

«E betzli meh»: CHF 39.–

«Vo A bis Z»: CHF 69.–

«Dä 5er ond s'Weggli»: CHF 380.–

Daten

Montag bis Samstag (von Mai bis September)

Dauer

1 – 2 Stunden

Teilnehmerzahl

5 bis 20 Personen

Anbieter

Kräuter Schopf
Familie Büchler
Stockstrasse 4, 9050 Appenzell
Tel. +41 79 283 51 46
hier@dont-want-spam.kraeuter-schopf.ch
www.kraeuter-schopf.ch