Chlustobelweg

Ein kurzweiliger Spaziergang durchs Chlustobel für die ganze Familie mit Spiel, Spass und Spannung.

Diese idyllische, familienfreundliche Route eignet sich für Jung und Alt gleichermassen. Auf einem einfachen Wanderweg über Wiesen und auf Waldpfaden wandern Sie in ungefähr einer Stunde (mit bräteln und schlendern beliebig verlängerbar) von Weissbad nach Brülisau. Gerade auch an heissen Sommertagen locken die schattigen Waldpassagen und auch im farbigen Herbst ist die Wanderung besonders schön. Kurz nach dem Bahnhof Weissbad überquert man bereits den Brüelbach, dem die Wanderung anschliessend stets folgt. Nach einem sehr kurzen Abschnitt auf dem Trottoir wandern Sie die ganze Zeit auf natürlichem Untergrund. Vorbei an den letzten Häusern im Quartier «Scheregg» geht es abwechselnd im Wald oder dem Waldrand entlang. Leicht ansteigend und mit immer wieder schönen Ausblicken Richtung Hoher Kasten und Sigel, erreichen Sie mit dem stetigen Rauschen des Baches im Ohr, Brülisau. Zurück geht es mit dem Postauto oder auf demselben Weg.

 

Orte an der Route

Weissbad – Brülisau

Bemerkungen

Tipp: Zwei sehr schöne Grillstellen laden während der Wanderstrecke zum Bräteln ein. Nach ungefähr einem Drittel, mit dem Start in Weissbad, die Feuerstelle Chlustobel Weg und ca. 5 Minuten vom Dorf Brülisau entfernt, die Feuerstelle Bike-Parcours.

Kontakt

Appenzellerland Tourismus AI
Hauptgasse 4, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 788 96 41
info@dont-want-spam.appenzell.ch
www.appenzell.ch

Karte

SchweizMobil

Wegkategorie

Wanderweg

Länge

3.20 km

Höhenmeter Aufstieg

184 m

Höhenmeter Abstieg

78 m

Zeitbedarf

1 Stunde

Startpunkt / Endpunkt

Weissbad, Bahnhof / Brülisau