Potersalp Rundwanderung

Wer die Ruhe und mächtige Nordwände (als Aussicht) schätzt und auch gerne im Wald unterwegs ist, ist auf dieser Rundwanderung genau richtig!

Nach einer kurzen Waldpassage gelangen Sie zu den drei aufeinander folgenden Alprechten Vordere Leu – Leustöckli – Gross Leu. Direkt vor Ihnen erhebt sich die nördliche Säntiskette. Von Ost nach West der Schäflergipfel, die Altenalptürme und das markante Öhrli. Über den Berndlibach, das Gross Berndli und das Schwizerälpli führt der Aufstieg zum höchsten Punkt dieser Rundtour, der Verzweigung «Schwizerälpli» beim Oberen Borstböhl. Folgen Sie der Signalisation Richtung Chammhaldenhütte-Schwägalp und nach wenigen Metern gelangen Sie zu den Gemeinschaftsalpen der Potersalp, wo die Route nach Lehmen abzweigt. Jeden Sommer findet beim Alprecht Dreihütten die «Potesalpe-Stobede» statt. Auf einem Schottersträsschen folgt nun eine ausgiebige Waldwanderung bis zum Leuenfall, wo sich das Wasser des Berndlibaches tosend in die Tiefe stürzt. Nur wenige Schritte und Sie sind wieder beim Ausgangspunkt Waldgasthaus Lehmen, den Sie übrigens sehr praktisch mit dem PubliCar erreichen. Reservation via App oder Tel. +41 848 55 30 60.

 

Orte an der Route

Lehmen – Vordere Leu –Grossberndli – Schwizerälpli – Potersalp – Böhlhütte - Leuenfall – Lehmen

Bemerkungen

Bitte beachten Sie, dass die Tour im Gelände nicht explizit als Rundweg beschildert ist. Orientieren Sie sich mit Hilfe der Zwischenziele auf den Wegweisern. Der Weg kann in beide Richtungen begangen werden.

Kontakt

Appenzellerland Tourismus AI
Hauptgasse 4, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 788 96 41
info@dont-want-spam.appenzell.ch
www.appenzell.ch

Karte

SchweizMobil

Wegkategorie

Wanderweg

Länge

11.50 km

Höhenmeter Aufstieg

496 m

Höhenmeter Abstieg

496 m

Zeitbedarf

3 Stunden 30 Minuten

Startpunkt / Endpunkt

Lehmen / Lehmen

Verpflegungsmöglichkeiten unterwegs