• Home
  • Traum-Panorama auf dem nordöstlichsten Gipfel der Westalpen

Traum-Panorama auf dem nordöstlichsten Gipfel der Westalpen

Wandertipp zum Drehrestaurant Hoher Kasten.

Die Seilbahn bringt Sie bequem ab Brülisau in die Höhe und schon werden Sie verwöhnt: Eine prächtige 360-GradSicht bietet einen Blick auf die Alpsteinketten, hinaus ins Appenzellerland, ins St. Galler Rheintal und auf die Vorarlberger und Allgäuer Alpen. Auf dem gut ausgebauten Wanderweg geht es in angenehmem Gefälle hinüber zum markanten Nachbargipfel, dem Kamor. Bereits nach wenigen Kurven auf dem Strässchen kürzen Sie ab über Alpweiden hinab zum Zapfen. Ein idyllischer Gegenanstieg über Magerwiesen führt Sie zum Resspass. Von hier aus lohnt sich ein kurzer Abstecher zum Forstseeli (S. 8). Zurück auf der Route, folgen Sie dem Pfad in Richtung Hintere Waldschaft. Je nach Vegetationsstand stösst man in diesem Gebiet auf einen Teppich von blauem Enzian, «Hennenäugli» und sogar der Frauenschuh blüht hier. Über Weiden, vorbei an verstreuten Bauernhäusern traditioneller Bauart, wandern Sie – den Alpstein stets vor Augen – hinab bis nach Brülisau.

 

Orte an der Route

Hoher Kasten (Seilbahn) – Kamor – Zapfen – Resspass – Hintere Waldschaft – Brülisau

Bemerkungen

Tipp: Auf Blumenliebhaber wartet auf dem Gipfel ein 5000 m2 grosser, sorgsam gepflegter Alpengarten mit prächtiger Alpsteinflora.

Kontakt

Appenzellerland Tourismus AI
Hauptgasse 4, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 788 96 41
info@dont-want-spam.appenzell.ch
www.appenzell.ch

Karte

SchweizMobil

Wegkategorie

Bergweg

Länge

8.11 km

Höhenmeter Aufstieg

115 m

Höhenmeter Abstieg

977 m

Zeitbedarf

2 Stunden 30 Minuten

Startpunkt / Endpunkt

Hoher Kasten / Brülisau