Schwägalp – Kronberg

Von der mächtigen Säntis-Nordwand durch den stillen Bruggerwald auf den Kronberg.

Diese herausfordernde Tour startet am Fusse des Säntis und führt vorbei an den Alprechten der Gross Schwägalp im Winterschlaf über den markanten Kamm, «Chammhalde» genannt, zur Chammhaldenhütte SAC. Der seit Tourbeginn gut sichtbare Grat bildet die Kantonsgrenze zwischen Appenzell Innerrhoden und Ausserrhoden und die gleichnamige Hütte ist an schönen Wochenenden bewartet. Es folgt der besonders schöne Abschnitt durch den romantischen Bruggerwald. Haben Sie diesen hinter sich gelassen, wartet der strenge aber landschaftlich reizvolle Aufstieg via Langälpli auf den Kronberg. Ins Tal schweben Sie mit der Luftseilbahn oder rasanter mit dem Schlitten auf dem längsten Schlittelweg der Ostschweiz. Die Appenzeller Bahnen und das Postauto bringen Sie zurück zum Ausgangsort.

Tipp: Der Weg kann auch in umgekehrter Richtung begangen werden. Schweben Sie gemütlich mit der Luftseilbahn auf den Kronberg.

 

Orte an der Route

Schwägalp - Chammhaldenhütte - Langälpli - Kronberg

 

Aktuelle Verhältnisse

Webcam Schwägalp

Webcam Kronberg

Remarks

Variante mit Luftseilbahn Jakobsbad – Kronberg

Contact

Appenzellerland Tourismus AI
Hauptgasse 4, 9050 Appenzell
Phone +41 71 788 96 41
info@dont-want-spam.appenzell.ch
www.appenzell.ch

Map

SwitzerlandMobility

Type of tour

Schneeschuhlaufen (markierte Routen)

Difficulty

difficult

Length

5.30 km

Ascent

463 m

Descent

169 m

Time

3 hours

Starting point / End

Säntis – das Hotel, Schwägalp / Berggasthaus Kronberg

Options to eat along the way

  • Säntis – das Hotel
  • Chammhaldenhütte SAC Säntis