Handwerk

An kaum einem Ort in der Schweiz werden Brauchtum und Tradition noch so aktiv gelebt wie im Appenzellerland. Dadurch bleibt die Nachfrage nach traditionellen Produkten wie filigranem Trachtenschmuck, ziselierten Hosenträgern, sorgfältig geschnitzten Fahreimern oder minuziös gearbeiteten Handstickereien unverändert hoch.

Die Stücke werden noch in traditioneller Handarbeit, teilweise mit Hilfe von modernen Mitteln, hergestellt.