Nesa Gschwend – Memories of Textiles

Nesa Gschwend (geb. 1959 in St.Gallen) verbindet in ihrem Werk handwerkliche, auch weiblich konnotierte Traditionen mit avantgardistischen und performativen Techniken der Kunst- und Wirklichkeitserzeugung. Sie gehört zu den profiliertesten Künstlerinnen der Schweiz, die in ihrem Werk Individualität und Sozialität nicht nur reflektieren, sondern aktiv gestalten.

Date

Sunday, 8. December 2019
14.00 - 17.00 h

each Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday and Sunday - 15/03/2020

Export to your calendar

Meeting place

Kunsthalle Ziegelhütte

Place

9050 Appenzell

Organizer

Kunsthalle Ziegelhütte
Ziegeleistrasse 14, 9050 Appenzell
Phone +41 71 788 18 60, Fax +41 71 788 18 61
info@dont-want-spam.kunsthalleziegelhuette.ch
www.kunsthalleziegelhuette.ch