Stiftung Kloster Maria der Engel

Über 400 Jahre war das Frauenkloster Maria der Engel ein wichtiger geistlicher Mittelpunkt für Appenzell und Umgebung. Für die Mädchen aus der Region war es ein Ort der Bildung, welche damals noch nicht selbstverständlich war. Zum grossen Bedauern der Bevölkerung zwang der anhaltende Nachwuchsmangel das Kloster im Jahr 2008 zur Aufhebung.

Wer die Gebäude heute betritt, spürt noch die Atmosphäre von gepflegter Stille und Gebet. Dieser Geist und die einfache Schönheit des Hauses laden zum Innehalten und Nachdenken ein. Neben Jakobspilgern sind auch Gäste willkommen, die abseits der Hektik besinnliche Ruhe suchen.

Die Herberge hat 19 Einzelzimmer mit Nasszellen auf dem Gang. Bettzeug und Wäsche sind vorhanden.

Kontakt

Stiftung Kloster Maria der Engel
Poststrasse 7, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 787 18 45
info@dont-want-spam.maria-der-engel-appenzell.ch
www.maria-der-engel-appenzell.ch