Caton

Im malerischen Flecken Appenzell, schon fast im Gebirge Helvetiens, trifft man ihn. Mitten im Zentrum im «grünen Haus». Toni Caviezel – durch und durch ein waschechter Appenzeller mit einer deftigen Portion Humor.

 

1961 geboren und hier aufgewachsen, absolviert Toni eine Drechslerlehre, wird mit zunehmender Erfahrung Antikschreiner und Restaurator, der durchaus befähigt ist, Alphörner zu bauen. Seine Vielseitigkeit lebt er aber mindestens so intensiv in der Malerei aus – mehr, es ist reinste Leidenschaft. Vorzugsweise vor Ort gemalt, umringen ihn nicht selten verwunderte Zuschauer. Meist vergisst er aber in so intensiven Stimmungen alles um sich herum, sich nur mit «seinem Bild» auseinander zusetzen. Der Alpsee wird rot, die steil aufragenden Berge vielleicht blau.

 

Alles ist möglich, mit Farben kann man zaubern. Seine Appenzeller Bilder in modernem Rahmen kommen sehr gut zu Geltung auf weissem Hintergrund. Sie haben eine verblüffende, sehr intensive Wirkung auf den Betrachter und bedürfen einer besonderen, vom Hintergrund abgehobenen Einrahmung.

«Meine Bilder sind wie Kinder, die eine Familie suchen», meint er.

 

Sie können ihn jederzeit in seinem Laden besuchen. In seinem reich bestückten Laden finden vornehmlich Touristen vieles, was Freude macht.

Der Fundus, der fast feuchte Augen macht, ist umfangreich und kann vor Ort besichtigt werden. Ein Mann, Künstler, Mensch, Freund und Talent , das es zu entdecken gilt.

Kontakt

Caton GmbH
Herr Toni Caviezel
Hirschengasse 10, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 787 18 56, Fax +41 71 787 51 23
info@dont-want-spam.caton.ch
www.caton.ch