Voces intimae – Meta4

Das finnische Quartett Meta4 zählt zu den weltweit innovativsten Streichquartetten. Aus seiner Heimat interpretiert das Ensemble Jean Sibelius’ kammermusikalisches Meisterwerk «Voces intimae», das mit seiner Tiefe und orchestralen Klangwirkungen unmittelbar beeindruckt. Die norwegischen Springar-Volkstänze mit ihren ungeraden Rhythmen bilden die Basis zu Krishna Nagarajas Streichquartett «Stringar», während Haydns C-Dur Quartett aus op. 20 seine frühe Meisterschaft in dieser Gattung zeigt.

 

Reservationen unter info@kunsthalleappenzell.ch / 071 788 18 80

Datum

Freitag, 1. März 2024
19.30 bis 22.00 Uhr

Treffpunkt

Kunsthalle Appenzell

Ort

9050 Appenzell

Veranstalter

Kunsthalle Appenzell
Ziegeleistrasse 14, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 788 18 60, Fax +41 71 788 18 61
info@dont-want-spam.kunsthalleappenzell.ch
www.kunstmuseumappenzell.ch

Kosten

CHF 35.00