Pavel Nersessian

Soirée Russe

Der herausragende russische Pianist Pavel Nersessian spielt ein Klavierrezital mit Musik von russischen und polnischen Komponisten, die alle ausserhalb des damaligen russischen Zarenreichs gestorben sind. Entdecken Sie wunderschöne, wenig gespielte Werke von bei uns kaum bekannten Komponisten wie Ogiński, Griboedov oder Medtner. Die meisten Stücke sind Tänze wie Mazurken, Walzer, Polonaisen oder ein Tango. Im Programm finden sich aber auch bekannte Namen wie Glinka, Chopin, Stravinsky oder Rachmaninov, dessen in der Schweiz komponierte Corelli-Variationen den virtuosen Abschluss bilden.

Datum

Freitag, 2. Juli 2021
20.00 bis 22.00 Uhr

In Kalender speichern

Treffpunkt

Kunsthalle Ziegelhütte

Ort

9050 Appenzell

Veranstalter

Kunsthalle Ziegelhütte
Ziegeleistrasse 14, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 788 18 60, Fax +41 71 788 18 61
info@dont-want-spam.kunsthalleziegelhuette.ch
www.kunsthalleziegelhuette.ch