Öffentliche Gratis-Führung durch den Alpengarten

Hoch über dem Rheintal und dem Appenzellerland entfalten über 300 Pflanzenarten ihre farbige Pracht, sehr zur Freude von Botanikfreunden wie auch von Ausflugsgästen und Wanderern. Erleben Sie den einzigartigen Alpengarten auf 1794 m ü. M.

 

Der Verein Alpengarten Hoher Kasten bietet den Besuchern von 16. Juni bis 18. August 2020 fachkundige Führungen an, die neben den Besonderheiten der einzelnen Pflanzen (u.a. Überlebensstrategien, Heilwirkungen) auch die Lebensräume der alpinen Flora und Fauna auf dem Gipfel aufzeigt.

 

Fachkundige Führung zu folgenden Themen:

  • Besonderheiten der einzelnen Pflanzen (u.a. Überlebensstrategien, Heilwirkungen)
  • Lebensräume der alpinen Flora und Fauna auf dem Gipfel des Hohen Kastens (1794 m ü. M.)