Abgesagt - Apérofahrt im Seealpsee-Express/Ebenalp-Pfeil

Reisen Sie ab Gossau oder Herisau bei Kaffee und Butterzöpfli im stilvollen Schnellzug «Ebenalp-Pfeil», begleitet von urchiger Appenzeller Musik durchs malerische Appenzellerland bis nach Wasserauen. Geniessen Sie ein lokaltypisches Mittagessen auf der wunderschönen Ebenalp. Für Wanderbegeisterte empfiehlt sich die Wanderung von der Ebenalp über den Äscher zum Seealpsee bis nach Wasserauen. (ca. 2.5 – 3h).

Ebenfalls sehr sehenswert ist das Bahnmuseum im historischen Depot in Wasserauen, welches vom Museumsverein Appenzeller Bahnen betrieben wird. Eine Degustation des legendären Appenzeller Alpenbitter auf der Rückreise rundet den erlebnisreichen Tag ab. Der Schnellzüge «Seealpsee-Express und Ebenalp-Pfeil» verkehrten in den fünfziger Jahren. Sie werden wie damals authentisch aus passenden, historischen Fahrzeugen zusammengestellt.

Datum

Sonntag, 9. Mai 2021
09.40 bis 17.45 Uhr

In Kalender speichern

Alle Daten

Treffpunkt

Bahnhof Gossau

Ort

9200 Gossau

Veranstalter

Stiftung historische Appenzeller Bahnen
St. Gallerstrasse 53, 9100 Herisau
Tel. +41 71 354 50 60
info@dont-want-spam.appenzellerbahnen.ch
www.stiftungab.ch

Kosten

Erwachsene mit Mittagessen, 2. Klasse: CHF 108.–

Kinder (6 – 15 Jahre) mit Mittagessen, 2. Klasse: CHF 98.–

Kinder (1 – 5 Jahre) mit Mittagessen, 2. Klasse: CHF 15.–

Erwachsene ohne Mittagessen, 2. Klasse: CHF 59.–

Kinder (6 – 15 Jahre) ohne Mittagessen, 2. Klasse: CHF 39.–

Kinder (1 – 5 Jahre) ohne Mittagessen, 2. Klasse: Gratis