Katica Illenyi, Sarik Trio

In Ungarn ist sie ein Superstar: Katica Illényi spielt ebenso virtuos die Geige, wie sie singt und tanzt. Dazu gilt sie als eine der weltbesten Spielerinnen des geheimnisvollen, sehr schwierig zu beherrschenden Instruments Theremin. Es ist das einzige Musikinstrument, das berührungslos gespielt wird und dabei durch Beeinflussung eines elektromagnetischen Feldes direkt Töne erzeugt. Zusammen mit dem Péter Sárik Jazztrio wechselt sie ebenso mühelos wie virtuos von klassischen Arrangements über Chansons, Tango und Jazz bis hin zu Zigeunermusik und Filmmusik. Ein musikalisches Feuerwerk! 

Datum

Freitag, 16. Oktober 2020
20.00 bis 22.00 Uhr

In Kalender speichern

Treffpunkt

Kunsthalle Ziegelhütte

Ort

9050 Appenzell

Veranstalter

Kunsthalle Ziegelhütte
Ziegeleistrasse 14, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 788 18 60, Fax +41 71 788 18 61
info@dont-want-spam.kunsthalleziegelhuette.ch
www.kunsthalleziegelhuette.ch

Kosten

CHF 35.–