FREITAGSGESPRÄCHE – Ein Blick hinein

Vortrag mit Annelise Zwez

Zwischen Forschung, Enthusiasmus und Spiritualität: Die Kunstkritikerin Annelise Zwez erzählt im Gespräch mit Roland Scotti von der Entdeckung der Künstlerin Emma Kunz. Persönlich Erinnerungen, kunsttheoretische Überlegungen und gesellschaftskritische Anmerkungen bilden dabei eine Mixtur, die Emma Kunz würdigt und den Kunstbetrieb befragt.

Annelise Zwez: Seit den 1970er Jahren eine der engagierten und profilierten KunstkritikerInnen der Schweiz. Zahllose Beiträge zur Kunst des 20. Jahrhunderts. Mehrere Texte zu Emma Kunz. In den 1990er Jahren regelmässig Führungen im Emma Kunz Zentrum in Würenlos.

Mehr unter: www.annelisezwez.ch

Anmeldung erwünscht, unter: info@kunsthalleziegelhuette.ch

Datum

Freitag, 28. August 2020
19.30 bis 20.30 Uhr

In Kalender speichern

Treffpunkt

Kunsthalle Ziegelhütte

Ort

9050 Appenzell

Veranstalter

Kunsthalle Ziegelhütte
Ziegeleistrasse 14, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 788 18 60, Fax +41 71 788 18 61
info@dont-want-spam.kunsthalleziegelhuette.ch
www.kunsthalleziegelhuette.ch

Kosten

Der Vortrag ist kostenlos – es gilt der Eintritt ins Museum