«Steene- ond Lateene-Weeg»

Ein romantischer Winterwanderweg, der mit rund 40 Laternen beleuchtet wird.

Ab dem 2. Dezember 2018 bis 10. Februar 2019 wird der «Steene- ond Lateene-Weeg» jeden Abend (je nach Schneeverhältnissen) ab Einbruch der Dunkelheit bis ca. 20.30 Uhr mit rund 40 Laternen beleuchtet.

Der «Steene- ond Lateene-Weeg» in Weissbad bei Appenzell lädt Sie während den kalten Wintertagen auf einem gut ausgebauten Winterwanderweg zu einem Spaziergang in unberührter Landschaft ein. Rund 40 Laternen beleuchten den Weg. Bei klarem Himmel weisen die Sterne bei einzelnen Abschnitten den Weg.

Während der Advents- und Weihnachtszeit wird eine Holzkrippe mit grossen Figuren aufgestellt.

 

Tipp 1: Jeden Sonntag findet um 17 Uhr eine öffentliche Gratis-Sagenerzählung statt. Lauschen Sie den Sagen und Geschichten unserer Erzählerin. Mehr. 

Tipp 2: Speziell für Gruppen und Firmen bieten wir Laternenwanderungen mit Geschichten und Sagen  aus dem Appenzellerland an. Verbinden Sie Ihren Gruppenanlass mit einem Fondueplausch in der Schaukäserei vom Hotel Hof Weissbad oder ganz exklusiv draussen am offenen Lagerfeuer. 

Bemerkungen

Der Weg ist täglich, ausser bei sehr schlechter Witterung, mit Laternen beleuchtet.

Kontakt

Appenzellerland Tourismus AI
Hauptgasse 4, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 788 96 41
info@dont-want-spam.appenzell.ch
www.appenzell.ch

Karte

SchweizMobil

Tourenart

Winterwandern (präpariert, markiert)

Schwierigkeitsgrad

leicht

Länge

0.80 km

Höhenmeter Aufstieg

33 m

Zeitbedarf

15 Minuten

Startpunkt / Endpunkt

Hotel Hof Weissbad / Hotel Hof Weissbad

Verpflegungsmöglichkeiten unterwegs