Lehmen–Ahorn

Geeigneter Weg für Wanderinnen und Wanderer, welche die Ruhe abseits der viel begangenen Strecken mögen.

Der sehr schöne Winterwanderweg vom Lehmen führt beim Leuenfall vorbei zum Berggasthaus Ahorn, das auf 1015 m ü.M. direkt gegenüber der Ahorn Kapelle liegt. Im Jahr 1991 wurden an diesem alten Pilgerweg 15 Kreuzstationen errichtet, welche von Adalbert Fässler-Ulmann künstlerisch gestaltet und ausgeführt wurden.  Das Berggasthaus Ahorn ist im Winter (November bis April) bei jeder Witterung von Freitag bis Sonntag geöffnet.

Orte an der Route

Lehmen-Ahorn

Kontakt

Berggasthaus Ahorn
Hildi und Werner Knecht/Bruhin
Im Weissbachtal, 9057 Weissbad
Tel. +41 71 799 12 21
info@dont-want-spam.ahorn.ch
www.ahorn.ch

Karte

SchweizMobil

Tourenart

Winterwandern (präpariert, markiert)

Schwierigkeitsgrad

leicht

Länge

1.80 km

Höhenmeter Aufstieg

103 m

Höhenmeter Abstieg

55 m

Zeitbedarf

45 Minuten

Startpunkt / Endpunkt

Waldgasthaus Lehmen / Berggasthaus Ahorn

Verpflegungsmöglichkeiten unterwegs