AGB

1. Vertragsbedingungen

Für alle Lieferungen gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Appenzellerland Tourismus Appenzell. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers haben vorbehaltlich einer separaten schriftlichen Zustimmung durch Appenzellerland Tourismus keine Gültigkeit.

 

2. Preise

Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Alle Preisangaben sind in Schweizer Franken. Bei sämtlichen Lieferungen sind die Versandkosten inklusiv.

 

3. Preisänderungen

Appenzellerland Tourismus kann jederzeit die Preisliste ändern bzw. anpassen. Bei bereits bestellten Artikeln gelten die vereinbarten Preise. Der Preis der Bestellung ist verbindlich, vorbehalten sind offensichtliche Irrtümer (CHF 20.00 statt CHF 200.00).

 

4. Bestellung

Diese Geschäftsbedingungen bilden einen integrierenden Bestandteil jedes Kaufes.

 

5. Lieferfristen

Der Versand erfolgt in der Regel innerhalb von 1 bis 5 Tagen nach Bestellungseingang. Sind die bestellten Artikel nicht vorrätig, informieren wir Sie via E-Mail oder Telefon.

 

6. Zahlungsart

Artikel, die Sie online bei uns bestellen, können Sie per Kreditkarte bezahlen.

 

7. Versand ins Ausland

Zurzeit können Online-Bestellungen nur innerhalb der Schweiz und Fürstentum Liechtenstein ausgeliefert werden.

 

8. GARANTIE/RÜCKGABERECHT/WARENMÄNGEL

Mängelrügen irgendwelcher Art können nur berücksichtigt werden, wenn sie innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware in schriftlicher Form erfolgen. Unsere Produkte sind Naturprodukte und können fehlerhaft sein. Fehlerhafte Ware nehmen wir gegen Vorweisung des Kaufbelegs anstandslos zurück. Wir gewähren Ihnen kostenlosen Warenersatz, sofern die Ware verfügbar ist. Eine Rückzahlung in maximal der Höhe des Kaufpreises findet einzig statt, wenn kein Warenersatz geleistet werden kann und darf in Gutscheinen erfolgen.

 

9. Beschädigungen

Sollte Ihre Ware beschädigt oder unvollständig geliefert werden, ist dies umgehend der zuständigen Poststelle zu melden. Verpackungsmaterial mit Adresse und Aufgabenummer muss vollständig vorhanden sein.

 

10. Verkauf an Minderjährige

Das Gesetz verbietet den Verkauf von Spirituosen, Aperitifs und Alcopops an unter 18-Jährige sowie von Wein, Bier und Apfelwein an unter 16-Jährige. Um den gesetzlichen Vorgaben insbesondere im Online-Shop nachkommen zu können, wird die Angabe des Geburtsdatums im Bestellformular verlangt. Einkäufe im Online -Shop sind erst ab 18 Jahren möglich.

 

11. Haftung

Jegliche Haftung im Zusammenhang mit unserem Angebot (insbesondere falsche Abbildungen, Texte und Preise) und der Lieferung ist ausgeschlossen.