Waldfondue – «Wa wotscht no meh…»

Lassen Sie sich auf dem «Steene- ond Lateene-Weeg» von der Ruhe der Winterlandschaft verzaubern und geniessen Sie danach einen Apéro mit Glühwein und Appenzeller Spezialitäten. Unterdessen wird für Sie ein schmackhaftes Waldfondue über dem offenen Feuer zubereitet. Mit einer überlangen Gabel bedienen Sie sich direkt aus dem Kessel. Bei nasser Witterung besteht die Möglichkeit, das Fondue in der nahen Alpkäserei aus dem Caquelon zu geniessen.

Angebot

  • Spaziergang auf dem «Steene- ond Lateene-Weeg» (nicht geführt)
  • Apéro mit Glühwein und Appenzeller Spezialitäten
  • Waldfondue über offenem Feuern oder in der Alpkäserei

Ort

Weissbad

Kosten

Grundpauschale
CHF 80.–

CHF 35.– pro Person, exkl. Getränke

Daten

November bis Dezember, täglich

Dauer

ca. 2 Std.

Teilnehmerzahl

ab 4 Personen

Anbieter

Appenzellerland Tourismus AI
Hauptgasse 4, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 788 96 41
info@dont-want-spam.appenzell.ch
www.appenzell.ch

Kunden-Feedbacks

Christa's Putzfeen
«Es war einfach super! Der Spaziergang auf dem Sternen- und Laternenweg bei dichtem Schnellfall, dann der Empfang im Hotel Hof Weissbad zum reichlichen Apéro, die Betreuung durch unseren persönlichen Sennen, sowie das anschliessende Fondue waren hervorragend. Zum Abschluss war noch die Feier zum "Schmutzigen Donnerstag". Einfach nur toll! Besten Dank im Namen aller Putzfeen.»

Verkehrsbetriebe Zürich
«Der Spaziergang auf dem Sternen- und Laternenweg war wunderschön. Wir hatten auch mega Glück mit dem Wetter. Alles Schneebedeckt und der Mond hat leicht durchgeschimmert. Einzig: der Weg ist zu kurz, man könnte noch stundenlang so durch den Wald spazieren.»