Kräuter und Kräfte «Viilelei Chrüütli»

Dass in den Kräutern verborgene Kräfte schlummern, wussten die Appenzellerinnen und Appenzeller schon vor vielen Jahren. Die ausgebildete Heilpraktikerin weiss auch sonst von den Behandlungsmethoden im Appenzellischen zu berichten. Ausserdem dürfen Sie zusammen mit ihr ein Kräutersalz herstellen; eines mit original Appenzeller Kräutern.

Angebot

  • Einführung in die Kräuterkunde
  • Herstellung eines Kräutersalzes

Ort

Appenzell

Kosten

CHF 24.– pro Person

Daten

ganzjährig, Montag bis Samstag

Dauer

ca. 1 Std.

Teilnehmerzahl

10 bis 20 Personen

Anbieter

Appenzellerland Tourismus AI
Hauptgasse 4, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 788 96 41
info@dont-want-spam.appenzell.ch
www.appenzell.ch

Kunden-Feedbacks

Lorenz Lattner
«Ein ausgezeichnetes Erlebnis mit einer hervorragender Mischung aus Kultur, Geschichte und Kulinarik für Kopf, Herz und Hand! Bravo!»


Thomas Eberle, SBB Teamanlass
«Das durchwegs positive Echo und die vielen «Dankeschön» die ich von meinen Arbeitskollegen erhalten habe, sprechen für sich. Der Anlass war ein riesiger Erfolg und wir sind alle glücklich und zufrieden in das Wochenende eingestiegen. Frau Lydia Dörig hat uns mit den Kräutern und deren Düften in ihren Bann gezogen, das Kräutersalz ist von der Familie zu Hause geprüft und als vorzüglich bewertet worden. […] Appenzell mit all seinem Flair ist jederzeit ein Besuch wert und bietet für jeden Mitmenschen etwas aussergewöhnliches. Falls ich in meinem Leben nochmals das Team wechsle und wieder einen Teamanlass organisieren darf, komme ich ein 3. Mal zu Euch.»