Appenzeller Käsefladen

Zutaten für 4 Personen:

Guss:

250 g Appenzeller® SURCHOIX, gerieben

50 g Mehl

3 dl Rahm

1 feingehackte Zwiebel

1 Ei

1 dl Milch

Pfeffer

Muskat



Geriebener Teig:

250 g Weissmehl

100 g Butter

1 dl Wasser

½ EL Salz

3 EL Öl oder Fett



Teigzubereitung:

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Butter in Flocken zum Mehl geben und fein mit den Händen zerreiben. Die übrigen Zutaten mischen und mit dem Mehl rasch verkneten, bis der Teig glatt ist und nicht mehr klebt. Mindestens ½ Stunde an die Kälte stellen. Auswallen und ein Fladenblech damit belegen.

Guss:

Alle Zutaten für den Guss vermischen. Die Füllung auf den Teigboden giessen und bei mittlerer Hitze langsam backen.

Als Beilage kann Salat serviert werden.