Quarkfladen

Zutaten:

500g Kuchenteig
1kg Quark
Saft oder Schale einer Zitrone
3 El Sultaninen
5 Eier
2 El Maizena
1/2 Tasse Zucker

 

Zubereitung:

Kuchenteig (gekauft oder selbst gerührt) auf einem Blech von etwa 35 x 40 cm Grösse auswallen.

Zutaten für den Guss mischen und auf dem Teig verteilen.

Im vorgeheizten Backofen 10 Minuten bei 220 Grad, dann 30 Minuten bei 180 Grad backen.