Chocolaterie Appenzell GmbH

Wilhelm Fässler gründete 1910 eine Konditorei und bald darauf das Café Fässler an der Hauptgasse, mitten im Dorf Appenzell. Drei Fässler-Generationen pflegten hier Appenzeller Spezialitäten wie «Chlausebickli» oder eigene Erfindungen wie das bekannte «Marweesli».

 

Im Januar 2013 übernahm der 26-jährige Christof Koller den Betrieb von der Familie Fässler. In der Backstube werden weiterhin die traditionellen Spezialitäten gepflegt. Das Café hat mit den Scherenschnitten von Jolanda Brändle ein neues künstlerisch geprägtes Ambiente erhalten, das vom nicht weniger geschichtsträchtigen Caffè Ferrari unterstützt wird.

 

In der Confiserie arbeitet Christof Koller derweil zusammen mit seinem jungen Team an neuen Kreationen. In der kleinen Manufaktur über der Backstube entstehen in Handarbeit neue Spezialitäten. Die Kombination von feinster Schokolade mit Appenzeller Traditionsprodukten wie Biber, Berewegge und anderen Köstlichkeiten führen zu neuen und ungeahnten Geschmackserlebnissen.

Kontakt

Chocolaterie| Appenzell GmbH
Herr Christof Koller
Hauptgasse 16, im Café-Conditorei Fässler, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 787 11 05
info@dont-want-spam.chocolat-appenzell.ch
www.chocolat-appenzell.ch