Café-Confiserie Laimbacher

Die Café-Confiserie Laimbacher ist die älteste Zuckerbäckerei von Appenzell. Seit 140 Jahren entstehen hier süsse Leckereien. Das Sortiment besticht durch Vielseitigkeit und hohe Qualität. Noch heute entstehen viele der Produkte nach altüberlieferten Rezepturen und werden liebevoll von Hand hergestellt. Dazu gehören beispielsweise die «Landsgmeends-Chrempfli» und die «Frenzeli». Hier findet man in der Vorweihnachtszeit auch kunstvoll verzierte «Chlausebickli» (handbemalte Lebkuchen).

 

Gerne tüftelt Reto Laimbacher auch an neuen Kreationen, wie das «Säntismalt-Stengeli». Diese Komposition entsteht durch edle Schokolade in Verbindung mit Säntis Malt, welcher in Eichenholz-Bierfässern gelagert wurde.

 

Attraktiv präsentiert werden diese Hausspezialitäten seit 2010 auch in der Filiale an der Hauptgasse 22 in Appenzell. Dort befindet sich gleichzeitig auch das erste Barista-Café in Appenzell. Der Chef höchstpersönlich hat sich vor einigen Jahren der professionellen Zubereitung von Kaffee verschrieben und darf sich mittlerweile diplomierter Barista nennen.

Kontakt

Café-Confiserie Laimbacher
Herr Reto Laimbacher
Weissbadstrasse 3, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 787 17 44, Fax +41 71 787 17 66
info@dont-want-spam.laimbacher.ch
www.laimbacher.ch

Öffnungszeiten

Hauptsitz

Mittwoch bis Sonntag: 8.00 – 18.00 Uhr

 

Filiale

Mittwoch bis Freitag: 10.00 – 18.00 Uhr

Samstag: 9.00 – 18.00 Uhr

Sonntag: 10.00 – 18.00 Uhr