Homeappenzeller fleisch und feinkost ag

appenzeller fleisch und feinkost ag

Philip Fässler führt den elterlichen Betrieb seit 2006 in vierter Generation und hat ihn kontinuierlich erweitert. Beschäftigte Fässlers Vater noch drei Personen, zählen heute über zwanzig Mitarbeiter zum Team, darunter sieben Auszubildende.

Das Unternehmen ist in vier Bereiche gegliedert: Detailhandel, Gastronomie, Lohnarbeit und Catering. Hinzu kommen die verschiedenen Labels wie «alpschwein aus dem alpstein», «appenzeller beef», «alpstein kaninchen» oder «appenzeller barf». Die Geschmäcker der Konsumenten unterliegen einem steten Wandel. Deshalb wird auch das Sortiment permanent den ändernden Kundenwünschen angepasst.

Neben den typischen Appenzeller Spezialitäten wie Pantli, Mostbröckli, Sied- oder Chemiwürste sind auch endveredelte Produkte in der Auslage zu finden. So sind bei der «appenzeller fleisch und feinkost ag» beispielsweise fixfertige Eintöpfe oder Mittagsmenus erhältlich. Wer sich ein Stück «Appenzeller Feinkost» direkt nach Hause liefern lassen möchte, kann dies mittels Online-Shop unter www.appenzellerfleisch.ch . Zudem bedient das Fleischfachgeschäft mittels Verkaufswagen wöchentlich sechs Dörfer, in denen es keine Metzgerei gibt.

Die Schlachterei in Unterschlatt, die 2009 von der Appenzeller Fleischgenossenschaft zur «appenzeller fleisch und feinkost ag» überging, ist die Einzige ihrer Art in Innerrhoden. Deshalb wird dort auch für andere Metzgereien sowie für Selbstvermarkter im Lohnauftrag geschlachtet und das Fleisch veredelt.

Kontakt

appenzeller fleisch und feinkost ag
Familie Fässler
Weissbadstrasse 86, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 787 36 35, Fax +41 71 787 36 34
www.appenzellerfleisch.ch