Toobeschopf Museum «früehnne»

Am Weg des Appenzeller Barfussweges befindet sich der Toobeschopf. Der Führer begrüsst Sie dort und erzählt Ihnen wie früher Torf gestochen wurde. Im kleinen Toobe-Museum sind auch Bilder und Werkzeuge von anno dazumal ausgestellt.

Angebot

  • Erzählungen zum Torfstechen

Ort

Gonten

Kosten

CHF 180.– pro Gruppe

Daten

ganzjährig, täglich

Dauer

ca. 1 Std.

Teilnehmerzahl

10 bis 30 Personen

Spezielles

Tipp
Verbinden Sie Ihren Anlass mit einem «Moorwässerli-Apéro» im Toobeschopf Museum.

Anbieter

Appenzellerland Tourismus AI
Hauptgasse 4, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 788 96 41
info@dont-want-spam.appenzell.ch
www.appenzell.ch

Kunden-Feedbacks

Samariterverein Illnau-Efretikon
«Vielen herzlichen Dank! Wir erlebten eine interessante und kompetente Führung.»