Kulinarische Dorfführung «Meh fös Gmüet as fö d'Linie»

Ihre Begleitperson begrüsst Sie mit einem Apéro auf dem Kunstwerk des Aktionskünstlers Roman Signer. Auf dem Rundgang durch das Dorf Appenzell erfahren Sie viel Wissenswertes über Land und Leute. Dazwischen geniessen Sie verschiedene Gänge eines feinen Appenzeller Menüs, die Sie in traditionellen Appenzeller Gaststuben serviert bekommen. Abgerundet wird die kulinarische Dorfführung durch einen stärkenden Schluck Appenzeller Alpenbitter.

Angebot

  • Dorfführung
  • Apéro
  • 4-Gang-Menü 
  • Alpenbitterli, Schlüsselanhänger

Ort

Appenzell

Kosten

CHF 92.– pro Person, exkl. Getränke

Daten

ganzjährig, täglich

Dauer

ca. 4 Std.

Teilnehmerzahl

ab 10 Personen

Spezielles

Menü

Käsefladen und Weisswein

***

Kaltes Plättli 

***

Flädlisuppe mit Cognac

***

Rindsragout in Appenzeller Bier geschmort, Kartoffelgratin und Gemüse

***

Biberfladenparfait saisonal garniert

 

Hinweis: Menüfolge kann variieren

Anbieter

Appenzellerland Tourismus AI
Hauptgasse 4, 9050 Appenzell
Tel. +41 71 788 96 41
info@dont-want-spam.appenzell.ch
www.appenzell.ch

Kunden-Feedbacks

Sauter Electronic AG
«Es hat uns alles sehr gut gefallen und wir haben den Abend sehr genossen. Für uns war alles perfekt! Die Dorfführung war sehr interessant und wir konnten viel über Appenzell lernen. Die diversen Restaurants waren sehr bemüht.»


Schule Kirchberg U. Ammann
«Unsere Lehrpersonen waren von den Angeboten begeistert. Ich würde die Angebote jederzeit weiterempfehlen.»

 

Paracelsus Klinik Stäfa
«Die Dorfführung wurde von allen sehr geschätzt. Die Führerin machte es mit so einer wundervollen tollen humorvollen Art, so dass alle Personen heute noch davon sprechen. Weiter so. Auch als Einheimische konnte man noch viel in dieser Dorfführung erfahren und lernen. Vielen Dank für die Unterstützung und das Programm werden wir gerne weiterempfehlen.»

 

Geburtstagsfeier E. Schweizer
«Das Programm war sehr abwechslungsreich. Alles hat perfekt geklappt. In den Restaurants wurden wir nett empfangen und bewirtet. Das initiative Landbäckerei-Paar Fässler hat uns begeistert. Wir sind stolz über unsere selbstgemachten Biberfladen. Die Dorfführung durch die beiden Damen war interessant und kurzweilig. Der Samstagsabendabschluss mit dem Rugguuseli war die Krönung. Die Alpenbitter-Führung mit der Beschnupperung der verschiedenen Kräuter faszinierte ebenfalls. Die Gäste (aus verschiedenen Kantonen stammend) waren alle erstaunt und hellbegeistert vom wunderschönen Dorfbild, dem aufgestellten und witzigen Appenzellervolk, dem vielseitigen Handwerk und der wunderbaren Kulturpflege sowie von der herrlichen Landschaft! Ich bekam sehr viele Komplimente für das grossartige Programm, das Sie mir vorgeschlagen haben. Viele sagten, dass sie wieder nach Appenzell kommen, denn es war fulminant dort!»

Liechtensteinische Kraftwerke
«Die kulinarische Dorfführung war sehr interessant und abwechslungsreich. Die beiden Führerinnen verstanden es ausgezeichnet, viel Wissenswertes über das Dorf Appenzell zu vermitteln. In den verschiedenen Gaststätten wurden wir sehr freundlich empfangen und das Servicepersonal verwöhnte uns auf humorvolle Art mit feinen Appenzeller Spezialitäten. Alles war sehr gut organisiert. Auch der Preis stimmte und die erwarteten Leistungen wurden vollständig erfüllt. Alle Teilnehmer waren begeistert. Es war insgesamt ein gelungener Ausflug, den wir gerne weiterempfehlen.»