Kirche

1597 teilte sich der Kanton Appenzell in zwei selbständige Kantone: in Appenzell Ausserrhoden und das kleinere Appenzell Innerrhoden.

Der Kanton Appenzell Innerrhoden ist seither ein katholischer Kanton. Die Kirche nimmt in Appenzell Innerrhoden bis heute eine wichtige Stellung ein: Kirchliche Feiertage wie Auffahrt, Pfingsten, Fronleichnam und viele mehr werden gross geschrieben und bei guter Witterung stolz in der Appenzeller Festtagstracht gefeiert. Der Kanton Appenzell Ausserrhoden ist seit der Teilung reformiert.

 
Klicken Sie auf das Bild für eine 360° Ansicht in der Kirche.