2. Sendung: Skifahren im Skigebiet Ebenalp-Horn

Ist es für Sie noch ein Geheimnis, dass man im Alpstein Skifahren kann? Und das auf beschneiten Pisten und bei Nacht? Victor Rohner erkundet in der 2. Sendung von «De Alpstei und sini Gheimnis» das Skigebiet Ebenalp-Horn. Zusammen mit dem Betriebsleiter Markus Werren spricht er über Bedeutung und Entwicklung des Wintersportgebiets. Wisi Inauen, Trainer der Trainingsgruppe Appenzell (TGA), erzählt zudem, was das Skigebiet für den Skisportnachwuchs bedeutet und was sein Erfolgsgeheimnis ist.

 

Gäste Markus Werren, Betriebsleiter Skigebiet Ebenalp-Horn
Wisi Inauen, Trainer TGA
Ausstrahlung 12. Juli 2016
Aufzeichnung 9. März 2016

 

 

< vorherige Sendung                                                    nächste Sendung >