17. Sendung: Kräutergipfel

Was wären die Produkte des Appenzellerlandes ohne ihre geheimen Kräuterrezepturen? Im Appenzeller-Käse stecken sie, im Appenzeller Alpenbitter und gleichwohl in den Getränken der Goba. In der 17. Sendung lädt Victor Rohner zum Appenzeller Kräuter-Gipfel. Mit dabei sind die Hüter der grossen Geheimnisse: Gabriela Manser, CEO der Goba AG, Christoph Holenstein, Direktor Appenzeller Käse und Stefan Maegli, Geschäftsführer der Appenzeller Alpenbitter AG. Sie treffen sich mit Victor Rohner und dem Kräuterbauern Maurus Dörig im Kloster Leiden Christi in Jakobsbad. Gemeinsam geht es dann zum Kräuterfeld in Gontenbad. Wird jemand schwach und plaudert aus dem Kräutersäckchen?

> Höhenprofil der Route 

> Kartenansicht der Route 

 

Gäste Gabriela Manser, CEO Goba AG
Christoph Holenstein, Geschftsführer Appenzeller Käse
Stefan Maegli, CEO Appenzeller Alpenbitter AG
Maurus Dörig, Kräuterbauer
Ausstrahlung 8. August 2016
Aufzeichnung 25. Juli 2016

 

 

< vorherige Sendung                                                     nächste Sendung >