5. Sendung: Altstätten - Gäbris - Gais

Auf dem Markt in Altstätten startet die fünfte Etappe. Mit frischem Proviant eingedeckt macht sich Victor Rohner auf den Weg Richtung Gais. Der Anstieg auf den Stoss gelingt mit dem Open Air Wagen der Appenzeller Bahnen mühelos. Dort angelangt, erinnert ein prominentes Denkmal an die Schlacht am Stoss. Doch was geschah da 1405 nochmal?

Bald trifft der Gast der 5. Sendung hinzu: Thomas Baumgartner, der Direktor der Appenzeller Bahnen. Im Gespräch mit Victor Rohner teilt er Geschichten, Visionen und Zukunftsperspektiven rund um die Appenzeller Bahnen. Nach einem spannenden und eindrücklichen Gespräch startet dann der tägliche Fussmarsch - über den Sommersberg zum Schwäbrig und weiter hinauf zum Gäbrisseeli. Nach kurzer Rast im Gasthaus «Unterer Gäbris» ist es nicht mehr weit. Nur noch ein kurzer Abstieg und das Team erreicht sein Etappenziel: Gais.

Höhenprofil der Etappe >
 


Gäste:Thomas Baumgartner, Direktor Appenzeller Bahnen
   
Aufzeichnung:2. Juli 2015



< vorherige Sendung                    nächste Sendung >